Logo von GaHoDi - Galas Hochzeiten Dienstleistungen
Hinweis:
Während der Corona-Pandemie kann es zu abweichenden Öffnungszeiten kommen. Bitte kontaktiert das Standesamt vor Eurem Besuch und klärt ab, ob Ihr einen Termin benötigt.

Standesamt Greven

Logo der Stadt Greven: Der Buchstabe 'G', welcher aus einer blauen Welle und einem gelben Halbkreis besteht
Logo der Stadt Greven

Greven liegt südlich im Kreis Steinfurt und grenzt direkt an die Großstadt Münster an. Dennoch kann Euch die Stadt im direkten Vergleich viel bieten:

  • 2007 wurde ihr als erste Stadt Deutschlands der Titel "1a-Einkaufsstadt" verliehen. Also solltet Ihr für Eure nächste Shoppingtour unbedingt nach Greven fahren!
  • Der beliebte Emsradweg führt quer durch das Stadtgebiet. Auf diesem Fahrradweg könnt Ihr ganze 375 Kilometern durch die wunderschöne Natur und Städte an der Ems entlang radeln.
  • Bei der Veranstaltungsreihe "Greven an die Ems" finden diverse Konzerte und Musikfestivals direkt am Flussufer statt. Trefft Eure Freunde oder genießt mit Eurem Partner die wundervolle Musik.

Die 38.000 Einwohner Grevens kommen also in den Genuss zahlreicher kultureller Angebote, wobei auch viele auswärtige Personen die Stadt regelmäßig besuchen.

Öffnungszeiten vom Standesamt Greven

Das Standesamt hat an folgenden Zeiten geöffnet:

Montag08:30 - 12:30 Uhr
Dienstag08:30 - 12:30 Uhr
Mittwoch08:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag08:30 - 12:30 Uhr &
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag08:30 - 12:30 Uhr

Außerdem könnt Ihr nach Terminen außerhalb der Öffnungszeiten fragen.

Kosten für die Trauung

Die Trauung kostet 40€, wenn das Brautpaar die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt. Falls eine oder beide Personen ausländischer Staatsbürgerschaft sind, kostet die Trauung 66€.

Wenn Ihr einen Doppelnamen führen möchtet, müsst Ihr zusätzlich 21€ bezahlen.

Für das erste Exemplar der Eheurkunde zahlt Ihr 10€. Für jede weitere Urkunde hingegen nur die Hälfte, also 5€. Das Stammbuch gibt es in verschiedenen Ausführungen und kostet ungefähr 10€ bis 40€.

Also solltet Ihr mit Kosten von mindestens 50€ bis 140€ für die Anmeldung beim Standesamt rechnen.

Termine für die Trauung

Ihr könnt Euch innerhalb der Öffnungszeiten oder am Freitagnachmittag trauen lassen. Am Samstag finden leider keine Trauungen statt.

Wenn Ihr keinen bestimmten Wunschtermin habt, sind häufig kurzfristige Termine möglich.

Trauzimmer oder Trauorte

Trauzimmer im Rathaus

Rathaus von Greven: Großes modernes Gebäude mit moderner Fensterfassade im Winter
Außenansicht des Rathauses [a]

Im Rathaus gibt es gleich zwei Trauzimmer zur Auswahl:

Das herkömmliche Trauzimmer hat Platz für 12 Sitzplätze und Personengruppen bis insgesamt 20 Personen. Weitere Personen können im Foyer warten und dem glücklichen Brautpaar nach der Trauung gratulieren!

Für größere Personengruppen ab 20 Personen eignet sich das Montargis-Zimmer. Der Sitzungsraum ist nach der gleichnamigen Stadt Montargis in Frankreich benannt. Die beiden Städte verbindet seit 1968 eine besondere Städtepartnerschaft.

Keine Trauungen mehr im Gästehaus Gimbte

Gästehaus Gimbte: Schild zur Widmung als Trauzimmer
Schild vom Standesamt Greven zur Widmung als Trauzimmer [b]

Das Gimbter Gästehaus ist kein Trauzimmer mehr!

Das ehemalige Trauzimmer war der erste Ort außerhalb des Rathauses, wo man sich trauen lassen konnte. Das erste Brautpaar wurde im Jahr 2011 getraut und die nächsten zwei bis drei Jahre wurden noch viele andere Trauungen dort gefeiert. Mittlerweile ist das Gebäude leider kein Trauzimmer mehr.

Stattdessen gibt es zwei andere Trauzimmer außerhalb des Rathauses:

Gewölbekeller im Restaurant Harveys

Harveys in Greven: Außenansicht mit Sicht auf den Eingang und den zahlreichen Plätzen vor dem Restaurant
Außenansicht vom Harveys [c]

Das Restaurant an der Kirchstraße 1 liegt mitten im historischen Stadtkern direkt neben der St. Martinus Kirche - Also habt Ihr einen besonders kurzen Weg von der standesamtlichen Trauung zur kirchlichen Trauung, wenn Ihr dort heiratet!

Seit Juli 2017 sind Trauungen im Gewölbekeller des Harveys möglich. Das Trauzimmer ist geschmackvoll eingerichtet und bietet Platz für etwa 50 Gäste.

Harveys in Greven: Innenansicht mit Sicht auf eine schön angerichtete Speisetafel und dem eleganten Gewölbe
Innenansicht vom Harveys [d]

Nach der Trauung habt Ihr verschiedene Möglichkeiten die Räumlichkeiten zu nutzen: Ein Sektempfang, ein gemeinsames Essen oder sogar die komplette Ausrichtung der Hochzeitsfeier! Lehnt Euch zurück am schönsten Tag Eures Lebens und profitiert von der Erfahrung des Personals.

Die Nutzungsgebühr für die Trauung beträgt nur 135€, aber das Trauzimmer ist leider nicht barrierefrei.

Das Haus der Geschichte in Reckenfeld

Haus der Geschichte in Greven-Reckenfeld: Außenansicht des rechteckigen Munitionsschuppen mit dem barrierefreien Aufstieg für Behinderte
Außenansicht vom Haus der Geschichte [e]

Reckenfeld ist nach dem ersten Weltkrieg entstanden, als die Grundstücksparzellen des ehemaligen Militärdepots an Siedler verkauft wurden.

In einigen Gebäuden könnt Ihr deswegen noch den rechteckigen Ursprungsbau der Munitionsschuppen erkennen!

In der originalen Form existiert nur noch das Haus der Geschichte. Es wurde aufwändig saniert und beherbergt seit 2016 ein kleines Museum über die Geschichte Reckenfelds.

Haus der Geschichte in Greven-Reckenfeld: Innenansicht mit Blick auf einen großen Tisch und den Plakaten über die Geschichte Reckenfelds
Innenansicht vom Haus der Geschichte [f]

In diesem Gebäude habt Ihr sowohl die Chance Geschichte hautnah zu erleben, als auch direkt die Hochzeitsfete hier zu feiern. Besonders Brautpaare aus Reckenfeld sollten die Möglichkeit nutzen in einem der ältesten Gebäude des Ortsteils zu heiraten.

Trauungen werden nach Absprache zwischen März und November durchgeführt. Im Inneren befindet sich eine Kaffeeküche mit großem Kühlschrank und genug Platz für bis zu 40 Hochzeitsgäste. Zudem ist das Gebäude barrierefrei.

Möglichkeiten zum Parken

Direkt neben dem Rathaus gibt es kostenpflichtige Möglichkeiten zum Parken im Parkhaus "Rathaus". Falls in diesem schon alle Plätze belegt sind, gibt es alternativ den Parkplatz "Busbahnhof" westlich vom Standesamt oder südlich der Parkplatz neben dem Gymnasium Augustinianum.

Wer kostenlos parken möchte, muss dafür etwas weiter laufen und kann westlich auf dem Parkplatz "Kreisverkehr Hallenbad" einen Stellplatz finden.

Zur Orientierung eignet sich ein Flyer der Parkplätze Greven.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Wir versuchen die Angaben auf dem aktuellsten Stand zu halten. Falls Euch fehlerhafte Informationen aufgefallen sind, kontaktiert uns bitte.